DSGlogo

Diabetes-Schulungs-Gemeinschaft Hansestadt Lübeck am
Marien-Krankenhaus e.V. (DSG-HL e.V.)

Im Juli 2000 wurde die Diabetes-Schulungs-Gemeinschaft Hansestadt Lübeck e.V. (DSG-HL e.V.) gegründet, um eine qualifizierte, flächendeckende, ambulante Versorgung von Patienten mit Diabetes Typ 2 in und um Lübeck zu gewährleisten.

Neben den drei Lübecker Diabetesschwerpunktpraxen sind weitere 27 Hausarztpraxen Mitglied in der Diabetesschulungsgemeinschaft. Es werden ambulante Diabetesschulungen in Mitgliedspraxen verschiedener Stadtteile Lübecks und Nachbargemeinden angeboten, um lange Anfahrtswege zu vermeiden und die Diabetesversorgung vor Ort zu verbessern.

Grundlage der Schulungen ist ein eigens erstelltes Diabetesschulungsprogramm, das die notwendigen, wissenswerten Kenntnisse zum Diabetes Typ 2 anschaulich den Patienten vermittelt.

Die Schulungsgemeinschaft bietet darüber hinaus in regelmäßigen Abständen diabetologische Qualitätszirkel für ihre Mitglieder und deren medizinische Fachangestellte an.

Durch den kollegialen Austausch befinden sich alle Beteiligten auf dem aktuellen wissenschaftlichen Ausbildungsstand, der Voraussetzung ist, für eine qualifizierte Betreuung von Patienten mit Diabetes Typ 2.

Die DSG-HL ist die größte aktive Schulungsgemeinschaft in Schleswig-Holstein.